Mashoonga

Mashoonga Training

 

Mashoonga_Sticks.jpg

 

 Mashoonga.jpg  

Mashoonga1.jpg

 

 

 

Das Training mit den Schaumstoffsticks wird ins normale Training integriert und macht einfach Spass.

Die Gedanken hinter dem Mashoonga-Training sind an die Philosophie der alten Kampfkünste angelehnt. So sollen Kinder und Jugendliche angestaute Aggressionen nicht unkontrolliert ausbrechen lassen, sondern gezielt und kontrolliert im Spiel abbauen. Die Übungen mit den Mashoongas trainieren somit neben der körperlichen Fitness, Kondition und Koordination vor allem Disziplin, Konzentrationsfähigkeit und Selbstbeherrschung. Der sportlich faire Wettkampf fördert die Sozialkompetenz und stärkt das Selbstvertrauen.  Es ist risikolos und bringt jede Menge Spass und Action.